Microringzange Nr. 2 zum Schließen von Microrings, Zange schmal und handlich

5,90 EUR
inkl. 19 % USt
zzgl. Versandkosten
  • Lieferzeit 1-2 Tage

Zahlungsweisen

Vorkasse PayPal, Lastschrift, Kreditkarte, Rechnung Nachnahme

Produktbeschreibung

Diese Microring-Zange läuft vorne schmal zusammen und ist sehr handlich. Wegen der geringen Fläche an der Spitze ist diese Zange eher für Microringe geeignet als für Eurolocks.
Du kannst sie sowohl zum Schließen als auch zum Öffnen von Microringen verwenden.

Für eine Haarverlängerung mit Microrings oder Eurolocks benötigst du Extensions mit runden Bondings oder auch Tressen, eine Microringnadel, Microrings bzw. Eurolocks und eine Microringzange.

Zunächst werden die Haare ordentlich abgeteilt. Dazu eignen sich prima unsere Abteilklammern. Dann nimmst du einen Microring oder Eurolock und stülpst ihn auf die Nadel, sodass er bis zum Griff runterfällt. Der kleine Haken ist geöffnet. Damit nimmst du nun in etwa die gleiche Menge Eigenhaar wie das der Haarsträhne, die du verarbeiten möchtest, und ziehst es durch die Öffnung des Microrings bzw. Eurolocks. Den Ring oder Eurolock kannst du mit einem Finger dabei festhalten, der kleine Haken ist jetzt geschlossen.
Nun ziehst du den Ring mit ausreichend Abstand bis zum Ansatz und schiebst die Haarsträhne mit dem runden Bonding von unten nach oben durch den Microring / Eurolock, sodass die Extensions auf deinem Eigenhaar liegen. Dabei sollte ein kleines Stück Bonding über stehen. Zum Schluss nimmst du die Microringzange und drückst den Microring flach zusammen.

Zum Öffnen der Microringe / Eurolocks kannst du die Zange ebenfalls benutzen, indem du den Microring/Eurolock an den Druckstellen entgegengesetzt wieder aufdrückst.

Länge: ca. 12 cm